Unsere Kartoffelsorten: Granola

Fangen wir mal an mit der Rhöner Traditions-Sorte „Granola“. Als vorwiegend festkochende Sorte eine echte Allround-Waffe für alle Zwecke, ob Kartoffelbrei oder Salzkartoffel – alles geht mit ihr. Sie zergeht richtig auf der Zunge und entfaltet dabei ihren typisch würzigen Kartoffelgeschmack. Und wo andere mit der Gabel mühselig versuchen, die festkochenden Sorten zu zertrümmern, reicht bei der Granola deutlich weniger Kraft aus und sie zerfällt in ihre hellgelben Einzelteile …! Na, Hunger bekommen?
Zudem ist sie gut lagerfähig und bleibt bis in den Sommer hinein genießbar. Ihre Schale ist ihr Markenzeichen: rauh wie die Rhön !

Weiterlesen